BildungsangeboteSchullebenEuropaschuleVerwaltungAktuelles

Lehrlinge in schwindelnder Höhe

Bäckereifachverkäuferinnen und Bäcker absolvierten ein Seilgartentraining

Den Teamgeist sollte es stärken, Vertrauen schaffen und soziale Kompetenz bilden. Wir angehenden Bäckereifachverkäuferinnen und Bäcker der BBS Fredenberg waren zunächst etwas verunsichert als unsere Lehrerinnen Brigitte Kalisch-Menken und Sabine Matthies einen Berufsschultag im schuleigenen Seilgarten ankündigten. In schwindelnder Höhe sollten wir Auszubildenden Vertrauen zueinander fassen und in der Gruppe diverse Aufgaben erledigen. Im Niedrigseilgarten auf der Riesenwippe galt es zunächst gemeinsam im Team das Gleichgewicht zuhalten. Zuhören, was andere sagen, sich abstimmen und gemeinsames, rücksichtsvolles Handeln führte uns zum Ziel. Nach diesem Erfolgserlebnis klappte es auch in schwindelnder Höhe. Beim Anlegen der Klettergurte war uns zunächst etwas mulmig. Aber unser Trainer Stefan Stamer machte uns Mut unsere Grenzen auszutesten  und so trauten  wir uns - gut gesichert von den anderen - auf die „Flying Bridge“ in der Hochseilebene. Neben der pädagogischen Absicht kam der Spass nicht zu kurz und wir schlossen unser Training mit einem gemeinsamen Essen und der Erkenntnis ab: Wir sind ein tolles Team.

 

Das „Bäcker-Team“ auf der Wippe
In luftiger Höhe auf der Flying Bridge
Auf die Sicherer kommt es an
 
 Suche | Sitemap | Impressum | Home