BildungsangeboteSchullebenEuropaschuleVerwaltungAktuelles

Kollegiale Beratung: Rebecca Friedrichs

Kollegiale Beratung ist eine Systematik zur Reflexion des beruflichen Alltags.
Kollegiale Beratung eignet sich zum (problemlösenden) Erfahrungsaustausch z. B. im Umgang mit schwierigen Unterrichtssituationen.
Die Kollegiale Beratung verläuft in einem zeitlichen Rahmen von ca. 90 Min. in einer festen Gruppe. Mit Hilfe eines strukturierten Ablaufschemas in denen Phasen mit Arbeitsschritten zum Hören und Verstehen, Fragen und Antworten, Reflektieren und Bearbeiten integriert sind werden so Blickwinkel verändert, die zu einer Lösung des Problems beitragen….
Bei der kollegialen Beratung ist eine zielgerichtete Reflexion, in der persönliches Handeln und Erleben Ausgangs- und Bezugspunkte sind, die jedoch ohne Legitimations-und Lösungsdruck angelegt ist.

 

Kollegiale Beratung eignet sich besonders, …

  • …für alle Lehrkräfte, die schwierige Situationen erlebt haben, die sie belasten.
  • …für Lehrkräfte, die eine Beratung für ein bestimmtes Problem wünschen
  • …für Lehrkräfte, die eine andere Handlungsmöglichkeit zur Problembehebung wünschen
  • …für alle, die einen Austausch wünschen und damit wissen, nicht allein zu stehen.

 

Kontakt:
Persönliche Ansprache
Regelmäßige Sitzungen: mindestens 1x im Quartal und nach Absprache
E-Mail: r.friedrichs at bbs-fredenberg.de

 

 
 Suche | Sitemap | Impressum | Home